Der Anbieter IQ Option im Portrait

Heutzutage ist es kein Problem auch als privater Anleger nach Belieben im Markt der Online Trades aktiv zu werden. Man muss dafür wahrlich kein Genie sein, da Anbieter wie IQ Option sehr interessante Angebote bieten, welche den Online Handel eklatant erleichtern. IQ Option verspricht dabei die „Ultimate Trading Experience“. Ob dies auch wirklich den Tatsachen entspricht, kann am besten durch einen Test der Plattform herausgefunden werden. Fest steht, dass man hier viele verschiedene Produkte handeln kann. Längst sind nicht nur Aktien und Co. als Assets vorzufinden, sondern auch diverse Kryptowährungen.

Die Vorteile des Anbieters

  • 24h Kundenservice
  • Auch Kryptowährungen handelbar
  • Gute Handelskonditionen
  • Mobile Trading Möglichkeiten
  • Kostenloses Demokonto

Die Unternehmensdaten

  • Firma: IQOption Europe Ltd
  • Regulierung / Lizenz: CySEC
  • Tel. Kundenservice: +49 80 07237957
  • E-Mail Kundenservice: [email protected]
  • Fax Kundenservice: Nicht verfügbar

Was kann man handeln?

Viele Händler legen bei der Wahl ihres Anbieters verständlicherweise großen Wert auf die Vielfalt der Trading Möglichkeiten. Diese ist bei IQ Option auf jeden Fall gegeben. Grundlegend empfindet sich der Broker in erster Linie als Anbieter einer Handelsplattform für binäre Optionen. Dies bedeutet aber, dass man durch IQ Option zu vielfältigen Handelsmöglichkeiten kommt. Schließlich liegen den Trades ganz unterschiedliche Werte, bzw. Assets zugrunde. Um die gegebene Vielfalt an einem Beispiel zu beschreiben, lohnt sich ein Blick auf die vorhandenen Kryptowährungen.

Längst nicht jeder Anbieter kann nämlich solche Assets, wie beispielsweise Bitcoin, Ethereum, Dash, Litecoin und Ripple, in seinem Angebot aufweisen. Nebenbei kann man aber auch natürlich ganz klassische Werte handeln, sowie CFDs und Forex Papiere. Alles in allem bekommt man also eine große Auswahl und man kann sich frei entscheiden, welches Asset man seinen Handelsentscheidungen zugrunde legen möchte.

Die Handelsplattform

Im Übrigen findet sich auf der Plattform ein spezieller Blog, welcher über die unterschiedlichen Handelsarten informiert. Dies ist nicht zu unterschätzen, da gerade bei neuartigen Trading Möglichkeiten Kunden über zahlreiche Informationen dankbar sein dürften. Und so lohnt sich ein Blick auf die Handelsplattform durchaus. Zu dieser erhält man erst Zugang, wenn man sich für eine Anmeldung entschieden hat. Dies kann man direkt auf der Startseite tun und das Angebot wird damit beworben, dass man ein gratis Konto erhält.

Die Homepage von IQ Option

Die Handelsplattform von IQOption.com

Dabei sind für die Trades ebenfalls gute Konditionen gegeben. Der Mindestbetrag fällt mit einem Euro gering aus und die Mindesteinzahlung beträgt lediglich zehn Euro. Dabei bietet auch die Plattform selbst verschiedenste Möglichkeiten an. Auf die unterschiedlichen Handels Arten wurde bereits eingegangenen. Die verschiedenen Optionen können dabei auch mit ganz unterschiedlichen Laufzeiten ausgestattet werden. Außerdem ist ein Extrabereich zu Weiterbildungszwecken eingerichtet worden. Hier gibt es unter anderem auch Videomaterial, welches den Usern frei zur Verfügung gestellt wird.

Weiterhin ist es sehr angenehm, dass der Anbieter auch daran gedacht hat, eine spezielle IQ Option App zu entwickeln. Somit kann man variabel zwischen den Endgeräten hin und her wechseln. Die Plattform selbst bietet darüber hinaus noch weitere Möglichkeiten. Eine gewisse Interaktivität ist durch verschiedene Wettbewerbe gewährleistet, in denen sich die Trader mit anderen Usern die Klinke in die Hand drücken können.

Nicht nur Anfängern ist darüber hinaus das kostenfreie Demo-Konto zu empfehlen. Wer sich also noch nicht mit Bitcoin und Co. auskennt, der tut gut daran, hier erste Schritte ohne jegliches Risiko zu wagen. Tatsächlich ist das Angebot von IQ Option sehr populär. Die App wird in gar 28 Ländern angeboten. Auch dies sagt einiges über die Seriosität und Professionalität des Brokers aus.

Kontoeröffnung und Zahlungsmethoden

Ein Konto ist bei IQ Option in wenigen Minuten eröffnet. Die Registrierung ist direkt auf der Startseite möglich und zunächst werden lediglich eine E-Mail-Adresse und ein Passwort abgefragt. Dies ist natürlich nicht der letzte Schritt. Weitere Daten sind zur regelkonformen Nutzung des Brokers von Nöten. Außerdem sollte man damit rechnen, dass man auch zur Verifizierung seiner Daten aufgefordert wird. Im besten Fall nimmt man sich also für die Anmeldung ein wenig Zeit und führt alle Schritte in einem Zug aus.

Anmelden bei IQOption.com

Die Anmeldung bei IQOption.com

So kann man sich getrost auf den Handel einlassen muss auch nicht auf potentielle Auszahlungen lange warten. Diese werden von dem Broker im Übrigen sehr schnell ausgeführt. IQ Option bewirbt sein Angebot nämlich damit, dass 75 % aller Auszahlungen mit sofortiger Wirkung ausgeführt werden. Generell gibt es für die verschiedenen Transaktionsmethoden für die Ein- und Auszahlungen verschiedene Wege. Beliebt sind beispielsweise die Verwendung von Kreditkarten. Visa, Visa Electron, Mastercard oder die Maestro Karte stehen hierfür zur Verfügung.

Es gibt aber auch weitere Möglichkeiten über die Unternehmen WebMoney oder Skrill und Neteller. Letztere digitale Geldbörsen sind mittlerweile im Internet stark verbreitet und erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit. Außerdem kann man auch dem regulären Internet Banking nachgehen. Eine Übersicht über sämtliche Ein- und Auszahlungswege findet sich auf der Seite des Anbieters.

Kundenservice und Sonderaktionen

Für die Qualität eines guten Brokers ist auch ein professioneller Kundendienst von eklatanter Bedeutung. Hier verspricht IQ Option seinen Kunden einen 24 Stunden Service. Wenn man auf die Kontaktseite des Unternehmens klickt, so findet man sogar direkte E-Mail-Adressen der Vorstände. Auch dies ist ein großes Zeichen von Seriosität. Weiterhin kann man sich natürlich an der FAQ Seite bedienen, welche schnelle Antworten zu einfachen Fragen liefert. Außerdem ist für viele verschiedene Länder eine Hotline im Angebot.

Eben diese ist rund um die Uhr erreichbar. Natürlich hat man aber auch die Möglichkeit eine simple E-Mail zu schreiben, um diverse Anliegen klären zu können. Der Sitz des Unternehmens ist auf Zypern. Und so darf man von großen Schutzwällen ausgehen. Die ansässigen Behörden setzen schließlich geltendes EU-Recht um und sorgen so für das nötige Maß an offizieller Sicherheit. Weitere Sonderaktionen für die reine Anmeldung sind im Übrigen nicht vorgesehen. Der Broker vertraut voll und ganz seinem generellen Angebot und die spannenden Extras wie die Lernplattform, die ausgerufenen Wettbewerbe und auch das kostenfreie Demo-Konto dürften ohnehin für ein gutes Trading Erlebnis sorgen.

Fazit

Immer wieder kann IQ Option sich allerhand Preise für sein Angebot sichern. Die Ultimate Trading Experience kann also von vielen Händlern durchaus bestätigt werden. Die Vielfalt der Trading Möglichkeiten ist absolut gegeben und man kann hier sowohl am Forex Markt tätig werden, als auch CFDs mit diversen Assets handeln. Außerdem erhält man über IQ Option die Möglichkeit auch diverse Kryptowährungen zu traden. Begleitet wird das Angebot von einer spannenden Plattform, welche einen kostenloses Demo-Konto innehat und auch mobil zu nutzen ist. Dabei sind angenehme Handelskonditionen gegeben und ein Support ist rund um die Uhr erreichbar.